Vorbereitungsklassen

Die Martin-Schaffner-Schule bietet eine Vorbereitungsklasse (VKL) für die Eingangsstufe (Kl. 1/ 2) an. Schüler*innen, die aus dem Ausland zuziehen oder Deutsch als Zweitsprache lernen, verfügen teilweise nicht über ausreichende Deutschkenntnisse, um am Regelunterricht teilnehmen zu können. Im eigenen Klassenverband lernen sie intensiv die deutsche Sprache, werden aber auch in weiteren Grundschulfächern unterrichtet. Der Übertritt in die Regelklasse wird sorgfältig vorbereitet und findet fließend statt. Er kann zu jeder Zeit im Laufe des Schuljahres erfolgen.  

Exemplarischer Stundenplan der VKL:

Mo:                9.30 - 12.05 Uhr 
Di – Do:         8.30 - 12.05 Uhr
Fr:                   9.30 - 12.05 Uhr