Gemeinsam und gesund- Wir decken den Tisch und laden ein

In einer Gemeinschaftsarbeit haben wir Kinder der ersten Klasse eine einladende Tafel gestaltet.
Schon die Tischdecke verrät:

GESUND IST LECKER

Die Teller und  das Obst und Gemüse sind eine Arbeit aus Kleister und Papier.

Unsere Kunstpatin Andrea-Tiebel-Quast macht uns Kindern die Freude am ästhetischen Tun so richtig schmackhaft!

Traumbescherung

Unsere Klasse 3b hat vor den Weihnachtsferien ein tolles Gedicht gelernt und als Schuladventskalender der ganzen Schule vorgetragen. Das war richtig aufregend! 
Vor allem der Name der Gedichtsautorin war schwer auszusprechen. Wir haben es aber mit viel Übung dann doch hinbekommen! Aber lest selbst:

Traum-Bescherung


Ich hab' mir was ausgedacht,

dass mir aber keiner lacht!

Dieses Jahr zur Weihnachtszeit,

da beschenk' ich weit und breit,

alle Leut' - ihr glaubt es kaum?

Jeder kriegt von mir 'nen Traum:

Raben, die Trompete blasen,
drei kleine, karierte Hasen,
Hunde, die sich reiten lassen,
frisch gebrat'nes Eis in Massen,



Schulen, nur zum Lachen lernen,
Raumschiff-Reisen zu den Sternen,
Pulver zum Unsichtbarmachen,
ein paar kleine, zahme Drachen.

Hier ist die Bescherung aus.

Sucht für euch das Beste raus!


Gina Ruck-Pauquèt 

Das Martin-Schaffner-Spieleland

Die Tage werden kürzer und kälter. Was gibt es da schöneres als gemeinsam Spiele zu spielen?
Wir, die Klasse 3c, hat sich das auch gedacht.

Nach einem Spielenachmittag, bei dem jeder seine liebsten Brett- und Kartenspiele mitbringen durfte, haben wir unsere eigenen Spiele erfunden.

Über Kartenspiele, zu Glücksspielen, zu Fußball und Strategiespielen. Alles war dabei! Manche Spiele haben sogar Verpackungen und Anleitungen!
So machen uns die Pausen noch mehr Spaß!